Erlebniswelt Wirtschaft / Fischerauer in Pischelsdorf / Sondertour der Gewinner SFG und Kleine Zeitung / Essig und Senf

Erlebniswelt Wirtschaft / Fischerauer in Pischelsdorf / Sondertour der Gewinner SFG und Kleine Zeitung / Essig und Senf

Lassen Sie sich die Welt der Essige und Senfsorten erklären! Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung bringen wir Ihnen die Produktion der Rohware bis hin zum fertigen Essig näher.

Seit 6. Juni 2011 sind wir ausgezeichnet von der Erlebniswelt Wirtschaft (www.erlebniswelt-wirtschaft.at) und zählen somit zu den steirischen Vorzeigebetrieben.

Die Führung ist ideal für Ausflugsgruppen (von 10 bis 40 Personen) in die grüne Oststeiermark, für Liebhaber hochwertiger Essige und Senfkreationen sowie für Schulklassen. Selbstverständlich ist der gesamte Betrieb auch für Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, zu besichtigen („barrierefrei“).

Das schreibt die Erlebniswelt Wirtschaft über uns:

Elixier Essig

Im Essigzentrum in der oststeirischen Kulmregion dreht sich alles um den Essig. Aus hundert Prozent frischer Frucht kreiert Essigspezialist Andreas Fischerauer seit 15 Jahren erfolgreich 40 Essigsorten, wie Apfel, Brombeere oder Tomate. Wie man das macht, vermittelt der Experte auch gerne. Und dabei gibt es einiges zu sehen, denn in Pischelsdorf stehen modernste Submerssysteme für Gäressig und traditionelle Balsamessigfässer. Wem das nicht genug ist, der kann in Seminaren lernen, wie man Essig produziert, welcher Essig schön macht und wie Essig das Wohlbefinden steigert. Übrigens: Andreas Fischerauer hat auch begonnen, Gourmetsenf zu entwickeln – ohne Zusatzstoffe, versteht sich. Entschließt man sich als Privatperson oder als Betrieb zur Essigeigenherstellung, stellt Fischerauer dafür ein Consulting-Team bereit.

Essig und Senf für alle Sinne

Saftige Obstbaumfelder, Himbeerduft und Experimentierluft erwartet den Erlebnisreisenden beim Essig- und Senfspezialisten Fischerauer. Ingenieur Andreas Fischerauer hat die Jahrhunderte alte Senfproduktion wieder aufleben lassen, verfeinert und zeigt in der Unternehmensführung die spannende Herstellung von Kürbiskern-, Tomate-Honig-Senf und Co. aus österreichischen Senfsamen. Kernstück der Reise ist die Essigerzeugung, deren Rohstoffe direkt vor der Haustür gepflückt werden; von der Gärung in modernen Submerssystemen bis zur Lagerung in urigen Balsamessigfässern ist man hautnah am Produktionsverlauf dabei. Ein wesentlicher Teil der Essig- und Senfproduktion ist der Geschmack. Deshalb lädt Fischerauer zu einer ausgiebigen Verkostung mannigfaltiger Geschmackserlebnisse ein: Zur Produktvielfalt bei Fischerauer gehören Malz-, Feigen- oder Paprikaessig – Produkte eines Betriebes, bei dem Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit durch Energierückgewinnung selbstverständlich sind.

Was beinhaltet die Führung?

Die Führung mit Verkostung dauert  etwa eine Stunde. In dieser Zeit erfahren Sie Wissenswertes über die Essig- und Senfproduktion und haben die Möglichkeit unsere Essig- und Senfkreationen zu verkosten.

Was kostet die Führung (10-40 Personen)?

Kommentierte ausführliche Produkt-Verkostung (keine Führung)€ 2 / Person
Faszination Essig und Senf mit Verkostung – ab 10 Personen!€ 6 / Person
Faszination Essig und Senf mit Verkostung und Getränken€ 8 / Person
Faszination Essig und Senf mit Verkostung, Getränken und 3 Brötchen je Person€ 12 / Person
Die Dauer der Führung und Verkostung beträgt ca. 90 min. Bei gebuchter Verköstigung dementsprechend länger.

GENUSSCARD_ohne Jahreszahl_Freisteller_web (2)

Kommentierte Verkostung ist für Inhaber einer gültigen GENUSSCard kostenlos!
www.genusscard.at
Mo – Fr 8-12 Uhr, Feiertag geschlossen – außerhalb dieser Zeiten nur nach
telefonischer Voranmeldung.

 

Zwei Welten – ein Preis – speziell für Busgruppen

In Zusammenarbeit mit der Erlebniswelt Leder Alexander Gollenz dürfen wir eine spezielle Führung anbieten. Jeweils eine Führung in der Erlebniswelt Essig und Senf, sowie in der Erlebniswelt Leder, und danach werden die Gruppen getauscht. Sie können zwei Führungen zu einem Sonderpreis (Euro 6,–) buchen. Die Dauer für dieses Spezialangebot beträgt etwa 2,5 Stunden, inkl. Bustransfer zwischen den Erlebniswelten.
Erlebniswelt Leder: www.lederpflegeprodukte.at

Terminvereinbarung für Führungen notwendig:

per Telefon +43 (0)3113 2348 oder +43 (0)676 636 19 13
per Email: office@essig.at
Samstags Führungen nur Vormittags, Sonntags keine Führungen (geschlossen)